Projektübersicht

Da auch unser junger Verein von der Corona-Krise nicht verschont wurde, können wir dieses Jahr leider nicht die Storchentaufe veranstalten sowie an der Kerwe für unsere Familien und Kinder kein buntes Unterhaltungsprogramm organisieren. Trotzdem entstehen Kosten für die geplanten Projekte, wie z.B. der Druck eines Gedichtbandes in Erlenbacher Dialekt, ein Kalender für das Jahr 2021 und viele weitere Aktionen, die das Dorfleben bereichern und fördern sollen.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Helfen, Erlenbach, gemeinsam, Engagement, Ehrenamt
Finanzierungs­zeitraum: 22.05.2020 10:39 Uhr - 15.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: ab sofort

Worum geht es in diesem Projekt?

Aufgrund der Corona-Krise sind viele Vereinsaktivitäten nicht möglich, wie bspw. die Storchentaufe oder das Familienprogramm an der Kerwe. Dadurch fehlen dem Verein notwendige Einnahmen, um laufende Projekte zu finanzieren und umzusetzen. Diese Projekte dienen dazu, den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft zu fördern und zu stärken, ehrenamtliches Engagement der Bürger zu wecken und das generationsübergreifende gemeinsame Leben im Dorf zu unterstützen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir freuen uns über Unterstützung durch die Erlenbacher Bürger und darüber hinaus, Vereinsmitglieder und Förderer, die sich für das Ehrenamt stark machen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten sicherstellen, dass die geplanten Projekte des Vereins "Gemeinsam für Erlenbach e.V." auch dieses Jahr stattfinden können und so der Zusammenhalt im Dorf gestärkt und das ehrenamtliche Engagement weiterhin gefördert wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Einnahmen dienen dazu, die bevorstehenden Projekte zu realisieren, für diese wir teilweise in Vorleistung gehen müssen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Vorstand des Vereins "Gemeinsam für Erlenbach e.V." in unterstützender Zusammenarbeit des Gemeinderates. Genauer gesagt viele Familien mit Kindern, Erlenbacher Bürger, und engagierte Freunde im Ort, die ehrenamtlich sehr aktiv sind.