Projektübersicht

Wir, die Landjugend Nußdorf, brauchen für unseren Gewölbekeller bzw. Gemeinschaftskeller eine neue Küche.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: Landau, Dorf, Nußdorf, Landjugend, Küche
Finanzierungs­zeitraum: 14.03.2018 11:40 Uhr - 12.06.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühling/Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die durch zahlreiche Events und Gemeinschaftsabende rege genutzte Küche in unserem Gemeinschaftskeller ist leider sehr in die Jahre gekommen.
Eine neue Küche bedeutet für uns einerseits eine bessere Ausstattung zur Darstellung von Veranstaltungen und andererseits ein Stück mehr Lebensqualität, damit wir noch mehr Freude bei unseren gemeinsamen Treffen haben.
Unser Gemeinschaftskeller wird für zahlreiche Veranstaltungen als Location verwendet. Sowohl Geburtstage und Weihnachtsfeiern, als auch gemütliche Gemeinschaftsabende mit gemeinsamem Kochen füllen den Jahreskalender unseres Gewölbekellers.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ansprechen möchten wir alle, die Veranstaltungen gerne in schönem Ambiente verbringen sowie die Jugendarbeit und die Gemeinschaft in Landau/Nußdorf unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit ihrer Spende geben Sie den Jugendlichen in Nußdorf und Umgebung die Möglichkeit wieder mehr Spaß bei gemeinsamen Kochabenden mit groß und klein zu haben sowie eine gute Grundlage für die Organisation unserer zahlreichen Feste und Veranstaltungen zu schaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld möchten wir den alten Fliesenboden und die alte Küche herausreißen und einen neuen Boden verlegen sowie eine neue Küche einbauen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind die Landjugend Nußdorf und haben zurzeit etwa 50 Mitglieder, unsere Gründung erfolgte im Jahr 1949.
Wir sind ein Verein für Jugendliche und junge Erwachsene von 12-35 Jahre.
Wir engagieren uns für unser Dorf sowie für alle, die wir in Nußdorf auf unseren zahlreichen Festen begrüßen dürfen. Angefangen beim Nußdorfer Weinfest, über die Eröffnung des Weinerlebnispfads, bis hin zur Nacht der offenen Keller und vielen weiteren Events bei denen wir am Start sind.