Projektübersicht

Der TTV Edenkoben verzeichnet im Training einen sehr starken Andrang von Kindern und Jugendlichen. Um dem Nachwuchs optimale Trainingsbedingungen, sowie ein gemeinsames soziales Miteinander zu bieten benötigen wir Eure Unterstützung.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Sportverein, Soziales Engagement, Jugendförderung, Nachwuchsarbeit, Tischtennis
Finanzierungs­zeitraum: 02.10.2020 10:44 Uhr - 11.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Oktober 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Nachwuchsförderung nimmt beim TTV 04 Edenkoben eine bedeutende Rolle ein. Um das Jugendtraining stemmen zu können benötigen wir Eure Unterstützung. Mit dem Geld möchten wir weiterhin qualitativ hochwertiges Training & Lehrgänge anbieten, um die Kinder für unseren Sport zu begeistern und optimal zu fördern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Dieses Projekt zielt auf alle Kinder und Jugendliche ab, welche Spaß am Tischtennis haben. Diese wollen wir in sportlicher, sowie sozialer Hinsicht fördern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der TTV 04 Edenkoben legt sehr viel Wert auf die Nachwuchsförderung. Um jedes Kind sowohl in sportlicher als auch in sozialer Hinsicht optimal zu fördern benötigen wir Ihre Unterstützung.
Im sozialen Bereich sollen Veranstaltungen durchgeführt werden, welche das WIR-Gefühl im Verein stärken.
Im sportlichen Bereich ist für uns wichtig, dass wir genügend Materialien zur Verfügung haben, um jedem Kind das Tischtennisspielen zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Unterstützung möchten wir zunächst folgende Materialien kaufen:

Schläger
Bälle

Darüber hinaus werden wir das Training mit ausgebildeten Trainern intensiveren und gemeinschaftsfördernde Freizeitaktivitäten durchführen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der TTV 04 Edenkoben, zählt zu den größten Tischtennis-Vereinen der Region und nimmt mit insgesamt 8 Mannschaften (3 davon im Jugendbereich) am Spielbetrieb des Pfälzischen Tischtennisverbandes teil. Wir haben aktuell ca. 130 Mitglieder und konnten neben den vielen Neuanmeldungen in den vergangenen Jahren herausragende sportliche Erfolge vorzeigen. Dazu zählen bspw. der 6. Platz bei den Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften der Mädchen.

In der kommenden Spielrunde gehen zudem zwei Mannschaften überregional an den Start.